Einladungsmanagement Messe - Sales Unit

Ausgangssituation

Einer der Marktführer in der Branche der Antriebsautomatisierung bietet ein durchgängiges Baukastensystem von Getriebemotoren, Steuer- und Regelungstechnik und Software mit starkem Fokus auf die Thematik Industry 4.0. Vor diesem Hintergrund präsentiert sich das Unternehmen als wichtiger Innovator regelmäßig auf Industriemessen, so auch auf der HANNOVER MESSE. Insbesondere dieser Messeauftritt soll stark zur Akquise und Bindung von Bestandskunden genutzt werden.

Lösung

Während die Vertriebsmitarbeiter ihren A- und B-Kunden-Bestand mit Hinblick auf die Messe betreuen, spricht ein spezialisiertes Team der Sales Unit kleinere Bestandskunden des Unternehmens telefonisch an. Bedarfsweise werden hierbei fehlende oder geänderte Ansprechpartner- und Kontaktdaten aktualisiert.

Schwerpunkt in den Telefonaten sind die Lösungen des Unternehmens im Segment Industry 4.0 wie vernetzte Steuer- und Regelelemente sowie eine dazugehörige Engineering-Software. Interessenten an diesen Themen werden im Telefonat direkt zum Gespräch auf der HANNOVER MESSE eingeladen und erhalten postalisch Eintrittskarten zum Event. Kurz vor der Veranstaltung meldet sich die Sales Unit ein weiteres Mal telefonisch bei den eingeladenen Teilnehmern, um den Besuch noch einmal zu bestätigen und so die Teilnehmerquote zu optimieren.

Dank der überzeugenden Platzierung der Lösungen sowie dem konsequenten Nachfass ist der Messeauftritt des Unternehmens ein voller Erfolg und von zahlreichen konkreten Leads und Opportunities geprägt.